Das ist das richtige Mistwetter für Fine Art Fotografie I 4K UHD

Das ist das richtige Mistwetter für Fine Art Fotografie I 4K UHD


Hi and welcome to Hamburg. I
slyly me once in the harbor. Today is Friday am after
going work. Weather is everything I have it would like to.
Overcast sky so a bit hazy foggy and I was already long
no longer on this building here and I guess today we can even fine
art photography do so in black and white Long Exposure really the full
program and then we see something out of it now
is. So here are a few nice locations some nice spots, I’m
right here on the corner of this Dock, this for me is actually
the ideal spot one has so the dynamics of this building this ship-like
building and then goes out again Sea.
Then you can continue to go back there with a nice wide angle precisely from
the side also awesome. Could over there you also stand up and let’s
look back there is a little fuller, I know not whether I go because that’s
not really ideal. And then it’s quite far to the
front that is, however, not so nice I find, as you can see the building from
the front and then looks at once totally squeezed out. Let’s see, I’ll
you may later briefly but show pictures I will
not. I have the way my folding bucket with I will need but probably not him. So the good is histogram says I
need today not graduated filter. would at the building a bit
crappy because then the running is go straight through the image through the building
is not so great. Super Histogram is centered today therefore
proposes nowhere to neither left nor right. perfect conditions So I have now set aperture 10
and 30.01 seconds and the Oriented histogram and then watch
me something for a filter I could because now I use so as to
get a two minutes. So I imagine one in my app first time 1.30 seconds.
And then if I do the ND3.0 have I come to 34
seconds Then I make times the aperture a little
further. let’s set up the 14th Aperture 14 undjetzt a 1/15
second And since we are at one minute and eight
seconds I guess we can even
try. I would say that’s it from this
spot. Now I’ll go back there over there. Now I was just back there long
run and behold behind are Wedding pictures. Do I have
probably a little bit patient. But I slow I am there once back and
lins times as a bit around the corner. Yes, the pair seems to me now counter
that’s good, then I can because down quickly without problems. So I have all now again
set up’m exactly on the Parallel side and now have a 1/25 second and
aperture 14 and then we watch something that makes. Still the ND 1000 on it
and 01.25 seconds He is 40 seconds.
We do this even now. so now I’m here, I teach my first shot with the 16-35 one, do first to and then I watch times
whether the mm by 12 at all worth So now I am even with my shot
become teliger than I thought I I think’m so mm at 22 and although
I hold the Dockland because it and since the end so behind the stuff.
Here the front is still a crane but the I war is far from it and I
guess if I with 12mm do that seems somehow
I still lost but will still time to try and so now we have time
watching what can we do as 1/13 second at f 13 and
as we expect now times from what the results and then we’ll see.
1/13 second results 78.8 So seconds 79. Good. We make time
and then something see the Returns. Enough with the 16-35, now I really try times the 12 mm Laowa, let’s see what the results. That must be crass. Ok with the Laowa sees already a
made some very crass. But I do that time. However, I do not like
how the Dockland looks it. The looks as if the horrible
would work backwards well but I think if one
really nice cuts into the panorama so and what off up so straight on the crane,
which perhaps could still times to be interesting.
I’ll do it once. So now I’m here 1/40 second Aperture is not here unfortunately,
I have to read the up here yet. I am with stop 11 and then I expect
times of just how long I expose and then it starts. Thus, in a 1/40 second
25 seconds I had just believe I sometimes even. So
again filter on it and 25 seconds expose. Looked good.
Histogram was a little bit left. So now I have another five
seconds made longer if that now what brings I do not know is not indeed the
world. Otherwise, because I just in M mode am, there you go only to 30 seconds and
otherwise I have the same might again shooting in Bulb mode and
let’s say 35 40 seconds, and then we have which is also done.
I guess that’s it for today I thank you for watching, I
hope I have me there a little bit can convey what basis what with
how it goes with the ND filters and can take this thing.
The smells so delicious of roasted almonds but the Hamburg Cathedral, which is still a
little further away. Regardless true for the Wind direction, but the wind seems
to agree. So maybe it smells here all glorious from the Hamburg Cathedral
over. Well well I pack now and nozzle from home
bye until next time, your Dennis

48 thoughts on “Das ist das richtige Mistwetter für Fine Art Fotografie I 4K UHD

  1. SW ist eben doch das interessantere Farbbild…. 😏😁 Super Aufnahmen von einer tollen Location und wirklich gut umgesetzt. VG Dirk

  2. Ich finds immer wieder schön dir beim fotografieren zuzuschauen. Macht lust drauf selbst loszuziehen. Bitte weiter so👍🏼

  3. Jop Geiles zeug dabei raus gekommen, gefällt mir sehr gut….. auch das 12 mm kann überzeugen bei dem zuschnitt 👍👍👍

  4. Hi Dennis,
    vielen Dank wieder, fürs mitnehmen. du hast recht egal welches Wetter, man kann immer fotografieren.
    Sehr gut umgesetzt, mir gefällt die schwarz/weiß Umwandlung oder hast in schwarz/weiß fotografiert?
    Es war wieder sehr lehrreich, danke dafür.
    Tschüß Jo-Be

  5. Super Schnitt Super Musik 🎶 Hammer Video Hut 🎩 ab 👌🏼👍🏼top schönes Wochenende Wünsche ich dir 👋🏼👋🏽👌🏼der Hammer

  6. Hallo Dennis! Wie schön hast Du das Dockland festgehalten. Dein Fine Art in Schwarz/Weis sieht von den Details und dem glatten Wasser echt Hammer aus. Ist echt eine super Lo­ca­tion dort. Warst Du dannach noch einmal oben die Aussicht genießen oder bist ab zum Dom gelaufen dem Geruch der gebranten Mandeln hinterher : )?

    Vielen lieben Dank für deinen Einblick in deine Arbeit. Hast Du wieder Klasse gemacht und uns sogar auf mehrere Spots mitgenommen 🙂

  7. Wie mittlerweile von dir gewohnt ein tolles Video. Tolle Bilder sind dabei entstanden. Weiter so und die 5000 machst du noch dieses Jahr klar. 🙂
    Gruß
    Marcus

  8. Super Idee. Besonders das Du auf die Aktion direkt verlinkt hast👍🏻 Hab leider die Zielfotos schon😉 Aber ist dort gut investiertes Geld!😊 Bist Du an beiden Tagen in Bochum!? LG 📸🐺

  9. …eines der BESTEN und stimmungsvollsten Videos, die ich bisher von DIR gesehen habe…. tolle Übergänge… und was ich toll finde.. Du gibst Deinen Fotos den Raum und weinger Dir.. Du bist n toller Typ, aber Deine Fotos sind der Fokus…. klasse gelöst was das Video hier zeigt…. Foto vs Moderator…. die Fotos GEWINNEN… der Moderator dadurch ERST RECHT :-O

  10. Super, wie immer. Würdest du bitte beim nächsten Video am Schluss noch die Zusammenfassung der Fotos mit den Daten reinnehmen? Die Musik geht aber gar nicht; so ruhig, da schlafe ich zu jeder Tageszeit automatisch ein und verpasse deine perfekten Anleitungen 😉

  11. Es macht immer wieder Spass Deine Videos anzusehen. Die Fotos gefallen mir super gut nur beim ersten Bild hätte ich vielleicht Rechts die Spitze mit den Häusern rausgelassen. Es gibt eigentlich kein schlechts Wetter zum fotografieren man muss es nur nutzen können.

  12. Dennis, Du bist klasse. Nicht nur Du, sondern auch Deine Bilder und natürlich die Videos. Macht immer wider Spaß Dir zuzusehen. Freue mich schon auf jedes Wochenende, in der Hoffnung, was Neues von Dir zu sehen. Bleib wie Du bist und mach weiter so. Es gibt wie immer einen 👍.

  13. Hallo Dennis, wie immer starke Foto`s , wie heißt die App für die Filterumrechnung? ist die für Android oder IOS .
    Liebe Grüße aus Österreich

  14. Hallo Dennis, sehr schönes Video und wirklich top Fotos. Zeigt mal wieder, dass man eigentlich immer fotografieren kann. Gut gemacht!👍👌

  15. exzellente videoführung und die ergebnisse sind spitze! die ruhige präsentation passt sehr gut zu der langsamkeit von langzeitbelichtungen und so gut gemacht dass es keine sekunde lang langweilig wird.

  16. Schön bei so einem Wetter bleib ich eigentlich zu Hause, aber du hast mir gezeigt dass es sich doch lohnt mal raus zu gehen.

  17. Merci Dennis, wieder einmal habe ich Dein prima Video voll aufgesogen!!. Aber ich hätte gern eine intelligente Antwort auf meine dumme Frage: am liebsten mache ich von einem Farb-RAW meine S/W-Fotos…oder denke ich hier falsch??🧐

  18. Sehr gut den "Erklärbär" gemacht 😉
    Für mich zwar nichts neues, aber es gibt ja auch Fotografen, die diese Art zu fotografieren, eben noch nicht aus dem ef ef beherrschen. 👍
    Ja und bei so einen grau in grau Schmuddelwetter drängt sich S/W ja förmlich auf.
    Ich muss mich da immer extremst aufraffen um überhaupt raus zu gehen. 😝 Aber dann kommen meist die besten Bilder bei raus. 😊

  19. Hallo Dennis, es macht immer wieder Spaß, Dir beim fotografieren über die Schulter zu schauen. Vielen Dank! Viele Grüße Klaus

  20. Klasse Video, Schnitt und Musik gefallen mir sehr gut und die Erklärungen von dir.
    Die Fotos, nun ja, ich habe alle meine Aufnahmen vom Dockland sofort gelöscht und bin jetzt etwas deprimiert. Hatte sogar besseres Wetter beim fotografieren, aber das sind nur Knipsbildchen gegen deine Bilder. Ich abonniere dich mal, ist nie zu spät etwas zu lernen. 🙂

  21. Geiles Video und richtig geile Musik. Passt perfekt zu dieser düsteren Stimmung. Will mich auch gleich ins Auto setzen….nur bisschen weit für mal eben. Ich könnt auf alle Fälle den ganzen Abend dranbleiben. Bitte öfters solche Videos

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *